Stadtwerke Lengerich unterstützen IG-Leeden e.V.

Wohin nur mit all den Weihnachtssternen? Eine Frage, die sich die Interessengemeinschaft Leeden e.V. (IG Leeden) jedes Jahr aufs Neue gestellt hat und nun mit Unterstützung der Stadtwerke Lengerich GmbH (SWL) eine hervorragende Lösung gefunden hat: Dank eines finanziellen Zuschusses von 250 Euro durch die SWL konnte die IG Leeden die Erweiterung der Remise auf dem Dorfplatz abschließen.

Die Weihnachtssterne, die jeden November und Dezember den Ortskern schmücken, verweilen nun den Rest des Jahres auf einer Gleitschiene im Deckenbereich des neu geschaffenen Lagerraums an der Remise.

Die Idee zur platzsparenden Vorrichtung stammt vom IG Leeden-Vorstandsmitglied Hermann Schürmann, der gemeinsam mit Ehefrau Susanne und IG-Mitglied Rolf Brinkering ehrenamtlich Hand anlegte und die Vorrichtung montierte. Die Weihnachtssterne können ab sofort ganz einfach eingehängt und unter der Decke gelagert werden.

Die symbolische Scheckübergabe übernahm jetzt Jennifer Diehl, zuständig für Unternehmenskommunikation und Marketing bei der SWL, an den 1. Vorsitzenden der IG Leeden Gerhard Wellemeyer. „Wir freuen uns, als regionaler Energieversorger vor Ort etwas bewirken zu können“, sagte Jennifer Diehl. „Daher unterstützen wir Vereine, Projekte und Institutionen aus der Region mit voller Leidenschaft.“ Ein Engagement, das auch Gerhard Wellemeyer zu schätzen weiß. Er bedankte sich außerdem bei allen Ehrenamtlichen für ihr Engagement.