Vorreiter-Rolle: Ladbergen erste Großabnehmerin für regionalen Ökostrom

Die Gemeinde Ladbergen setzt auf umweltfreundlich produzierten Ökostrom aus der Region und ist erste Großabnehmerin von „Unser Landstrom“ in Ladbergen, ein Produkt des Energieversorgers Stadtwerke Lengerich (SWL).  Damit ist Ladbergen Vorreiter im Kreis Steinfurt bei der Nutzung von regional produziertem Ökostrom.

Insgesamt werden etwa 75 Verbrauchsstellen mit einem Jahresverbrauch von rund 850.000 kWh mit „Unser Landstrom“ versorgt. Darunter sind die Grundschule Ladbergen, das Verwaltungsgebäude und Rathaus sowie das Feuerwehrhaus Ladbergen. Auch die gesamte kommunale Straßenbeleuchtung wird künftig mit „Unser Landstrom“ versorgt.  In Sachen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Stärkung des regionalen Umweltschutzes  übernimmt Ladbergen damit eine wichtige Vorbildfunktion – auch für Unternehmen und die Bürgerinnen und Bürger vor Ort.

Entwickelt wurde der regional produzierte Ökostrom von der SWL gemeinsam mit dem Kreis Steinfurt, der energieland2050 e.V. und sechs weiteren Stadtwerken. Bei einem gemeinsamen Pressetermin am 30. April. 2021 in Ladbergen stellte Bürgermeister Torsten Buller gemeinsam mit Ladbergens Klimaschutzmanagerin Alexandra Kattmann, SWL-Geschäftsführer Ralf Becker, SWL-Vertriebsleiter Alex Hammerschmidt  sowie Jochen Keimer, Anlagenbetreiber Münsterland Energy, die Nachhaltigkeitsstrategie vor.

Für Ralf Becker ist ein regionales Ökostromprodukt im Portfolio der SWL unverzichtbar: „Wir bringen über ‘Unser Landstrom‘ regionale Produzenten mit den Verbrauchern hier vor Ort zusammen. Dazu schliessen wir Bezugsverträge mit regenerativen Erzeugungsanlagen ab und unsere Kunden können diesen Strom über das Produkt ‚Unser Landstrom‘ kaufen – Strom zu 100 % ökologisch und aus der Region!“ Und Bürgermeister Torsten Buller ergänzt: „Als Gemeinde wollen wir vorbildlich vorangehen, nicht aus Imagegründen, sondern aus Verantwortung für die Menschen, die hier leben und aus Fürsorge für die nächsten Generationen.“

Mehr Informationen zu „Unser Landstrom“ erhalten Interessierte unter www.swl-unser-stadtwerk.de/privatkunden/strom/unserlandstrom/ oder telefonisch unter 05481 8005-22222.