Jahresabrechnung: Stadtwerke Lengerich setzen erneut auf Kundenselbstablesung

Wie bereits im letzten Jahr setzen die Stadtwerke Lengerich (SWL) bei der Ermittlung der Zählerstände wieder verstärkt auf die Kundenselbstablesung. In den nächsten Tagen erhalten die Kunden in Ladbergen, Lengerich, Lienen und Tecklenburg hierfür eine Ablesekarte. Die Ablesekarte enthält einen QR-Code zur schnellen und bequemen digitalen Übermittlung der Zählerstände, kann aber auch für den kostenlosen Rückversand an die SWL eingesetzt werden.

Neben der digitalen Übermittlung per QR-Code sowie dem kostenlosen Rückversand der Ablesekarte stehen den Kunden noch weitere Übertragungswege wie bspw. die Übermittlung über das Kundenportal oder per E-Mail offen. Die SWL bittet aufgrund der hohen Inzidenzwerte von einer persönlichen Abgabe der Ablesekarten in den Kundencentern abzusehen und stattdessen die Briefkästen an den Kundencentern zu nutzen. Die Zählerstände werden bis zum 15.12.2021 benötigt.

Vorsorglich weisen die SWL darauf hin, dass es bei der telefonischen Übermittlung von Zählerständen zu Wartezeiten kommen kann. Weitere Informationen zum Zählerstandsportal und zur Selbstablesung finden Sie unter www.swl-unser-stadtwerk.de.