Eröffnung Kita

SWL betreiben innovative Heizungsanlage in KiTa

Bei dem am 12. Dezember 2014 eröffneten Kindergarten an der Martin-Luther-Straße in Lengerich kommt eine innovative und ressourcenschonende Heizungsanlage zum Einsatz. Diese Heizungsanlage wurde durch die SWL errichtet und wird im Rahmen eines Wärme-Contracting-Modells betrieben. Technisch gesehen handelt es sich bei der Anlage um eine Zeolith Gaswärmepumpe, bei der ca. 30 Prozent weniger Energie zur Wärmeerzeugung gegenüber einer klassischen Gasheizung eingesetzt werden muss.
„Wir arbeiten schon seit Jahren mit der Wohnungsbaugenossenschaft Lengerich in energetischen und heizungstechnischen Sanierungsprojekten von Wohngebäuden zusammen. In diesem Neubauprojekt konnten wir zum ersten Mal gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt und dem örtlichen Handwerk als weiteren Partner ein völlig neues Heizsystem etablieren. Die Gaswärmepumpe benötigt ausschließlich Solarenergie als Umweltenergie und ist, bezogen auf den Primärenergieeinsatz, hocheffizient und umweltschonend“, betont Herr Otto, Leiter Alternative Energietechnik bei den SWL.
Nähere Informationen zur effizienten Wärmeerzeugung erhalten Interessenten telefonisch unter 05481 8005-22222 sowie persönlich im Kundencenter der Stadtwerke Lengerich An der Mühlenbreede 4.