Schnelle Hilfe nach Zwischenfall im Mittelspannungsnetz

Am 30.06.2014 kam es in Lengerich im Bereich Osnabrücker Straße und Glockengießers Kamp gegen 19.30 Uhr zu einem Stromausfall. Störungsursache war ein Kabelfehler im Mittelspannungsnetz. Bereits nach 15 Minuten konnte der Fehler identifiziert und die Stromversorgung für einen Großteil der betroffenen Haushalte durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz wiederhergestellt werden. Nach insgesamt 40 Minuten konnten alle Haushalte wieder zuverlässig mit Strom versorgt werden.

Pressekontakt: Gunnar Gühlstorf, Tel.: 05481 8005-25000