SPENDEN/ SPONSORING – GRUNDSÄTZE

Die SWL fühlt sich den Bürgerinnen und Bürgern verpflichtet und unterstützt darum eine Reihe von Vereinen, Institutionen und Einrichtungen in der Region, immer unter dem Aspekt der Verantwortung und Verbundenheit.

Als Wirtschaftsunternehmen sind wir aber auch dazu verpflichtet, mit den uns anvertrauten Mitteln verantwortungsbewusst umzugehen. Mit unseren Sponsoring-Leitlinien wollen wir diesem Anspruch gerecht werden.
Erfüllt Ihr Verein oder Ihr Projekt unsere Anforderungen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die SWL fördert bevorzugt:

  • regionale Aktivitäten innerhalb des Versorgungsgebietes;
  • ökologische, soziale oder kulturelle Aktivitäten;
  • Projekte, die bestimmte gesellschaftliche Gruppen wie Kinder, Jugendliche, Senioren oder Familien betreffen.
  • Projekte, die von anerkannt gemeinnützigen Veranstaltern durchgeführt werden.

Weitere Kriterien:

  • die SWL unterstützt generell den Breitensport, keine Einzelpersonen oder Einzelsportler;
  • die SWL unterstützt keine Veranstaltungen, die bestimmte Gruppen direkt oder indirekt ausgrenzen (religiös oder weltanschaulich);
  • die SWL unterstützt keine potenziell gefährlichen oder ethisch fragwürdige Aktivitäten;
  • die SWL erwartet eine umfassende Darstellung des gesamten Vorhabens inklusive einer Kostenaufstellung des Gesamtevents sowie der geplanten Mittelverwendung durch das etwaige Sponsoring.

Sie können mit diesem Formular gerne eine Anfrage an uns senden, wir bitten aber schon jetzt um Ihr Verständnis, dass wir leider nicht alle Anfragen unterstützen können.

Je besser Sie Ihr Vorhaben beschreiben, umso höher ist auch die Chance, dass unser Sponsoring- und Spendenbeirat es unterstützt.

PROJEKTANGABEN


 

ANSPRECHPARTNER


 

ANFRAGE


7 + 0 = ?